Advertisements
Deutsche Nationalbibliothek/Nationales ISSN-Zentrum für Deutschland, Frankfurt am Main, has certified our Blog “ValueTrendRadar”.

If you quote us please rely on ISSN 2364-7639.

Chief Editor / Verantwortlich/Chefredakteur/Herausgeber: Andreas Weber

Presseausweis:
Südwestdeutscher Zeitschriftenverleger Verband e.V.
Nr. 45-2-72718 (2017)

c/o Value Communication AG
Simsonstr. 6
60385 Frankfurt am Main | GERMANY

LinkedIn Profile:  https://de.linkedin.com/in/andreasweber

Blog: https://valuetrendradar.com

Twitter:
@zeitenwende007
@ValueCommAG

Amtsgericht: Mainz
Handelsregisternummer: 40805

Vorstandsvorsitzender/CEO:
Andreas Weber

Aufsichtsrat/Board of Directors:
Karl Heinrich Schwarz (Vorsitz)

Publisher/Chefredaktion ValuePublishing, ValueJournal, ValueTrendRadar, ValueCommunity: Andreas Weber (V.i.S.d.P.G.)


 

Andreas Weber – CV | Founder & CEO of Value Communication AG, Mainz/Germany

Credo: „A manifest, a master plan oriented to the past is what is always first needed to define new guidelines for decades to come. So if you want to go forward, you first have to go back to the roots!”

Andreas Weber is Germany’s leading Print Communications Analyst and Innovation and Transformation Expert. Motto: Advice. Knowledge. Connectivity. He has been living and working in Mainz since 1978 where he studied humanities at Johannes Gutenberg University.

In 1987 he changed to communication. Since then he has been active in the industry as communication manager and analyst, publisher, and coach. — At least, he became an entrepreneur and founded different companies in Germany and Switzerland, most recently the Value Communication AG, which he leads as CEO. Value Communication AG is a global research and knowledge mediation company.

Interests and main focal points in work: the versatile aspects of contemporary communication with print media as key success driver of any multichannel scenario to transform for the digital age.

Customers as well as business partners appreciate his disruptive mind and honor the fact that „digital“ transformation became part of his DNA.

Milestones (selection):

  • Andreas Weber has inspired more than 120,000 professionals in 32 countries around the world with his innovative ideas and his valuable advice in lectures, seminars and  coachings.
  • He managed 500+ innovation projects and published more than 2,500 articles, reports, studies and books.
  • In 1996 he founded the first business community called DigitaldruckForum (Digital Printing Forum) that handles innovation technologies for print communication.
  • Since 1999 he accepts teaching assignments, among others at the Hochschule RheinMain/University of Applied Science RheinMain, Wiesbaden/Germany, flanked by guest lectures within and outside of countries around the globe.

LinkedIn Profile:  https://de.linkedin.com/in/andreasweber

Blog: https://valuetrendradar.com

Twitter:
@zeitenwende007
@ValueCommAG

 


Andreas Weber | CV — Ein Leben für Kunst & Kommunikation

Andreas Weber (Jg. 1959) lebt in Frankfurt/Main und arbeitet seit über 30 Jahren in der Gutenberg-Stadt Mainz, wo er Geisteswissen-schaften studierte. Durch seine internationale Verlags- und Industrie-karriere kam er seit Mitte der 1980er Jahre mit den Pionieren des Silicon Valley in Kontakt — vor allem mit den Spitzen von Apple, Adobe, Microsoft, SUN Microsystems und PARC (Xerox). Mit der daraus gewonnenen Expertise realisierte er hochwirksame Innovationsprojekte, die auf Basis bahnbrechender Medientechnologien eine maximale Kommunikations-Effektivität erzielen, digitale Transformationsprozesse beschleunigen und auf Interaktion abzielende Multichannel-Lösungen nutzbar machen.

Sein Spezialgebiet ist disruptives Denken zur Innovation von Medienkonzeption, Medienproduktion und Medienkommunikation, v. a. IT-/Web-gestützte Printanwendungen via Digitaldruck. Hier hat er im Team mit Konzernen wie Xerox, HP, Canon, Konica Minolta sowie deren Kunden über 500 Innovationsprojekte realisiert, an zahlreichen Whitepapers mitgearbeitet und Executive-Briefings durchgeführt, um neue Geschäftsmöglichkeiten nachhaltig zu erschließen.

Heute ist Andreas Weber ein international renommierter Analyst und Advisor, der Print, IT/Social Media und Geschäftsmodell-Innovationen ganzheitlich begleitet. Er hat über 2.500 Fachartikel inkl. rund einem dutzend Fach-Bücher publiziert und sich bei mehr als 1.500 Fachveranstaltungen im Direktkontakt mehr als 120.000 Teilnehmen in über 30 Ländern als konstruktiv-kritischer Experte profiliert. Seit 1998 hat er verschiedene Lehraufträge und Gastseminare wahrgenommen (Hochschule RheinMain, HdM Stuttgart, School of Visual Arts/NYC, Hochschule Liechtenstein u. a. m.).

Andreas Weber ist Community-Organizer und Blogger der ersten Stunde. Sein Blog “valuetrendradar.com” (in deutsch und englisch) wurde im Mai 2015 von der Deutschen Bibliothek ISSN-zertifiziert, was für die hohe Qualität seiner Fachinhalte und die Zitierfähigkeit seiner Fachartikel spricht.

Andreas Weber engagiert sich in Firmenbeiräten und ehrenamtlich in Stiftungen und Vereinen zum Thema Kultur, Kommunikation, Technologie und Kunst (z. B. Internationale Senefelder Stiftung Offenbach/Main, Kunstverein Eisenturm Mainz, Die Gestaltende Gesellschaft Wiesbaden). Er ist Gründer und Sprecher des DigitaldruckForum mit Sitz in der Gutenberg-Stadt Mainz, seit 1996 die weltweit erste und wirkungsstärkste Brancheninitiative für die “Innovation der Marketing-Kommunikation mit Print”.

Meilenstein: Im Jahr 2000 Gründung der “New York Manhattan Zeitenwende”-Initiative, heute das “Kommunikationsparadies”, als interaktiver, multisensorischer Begegnungs- und Erlebnisraum für Kunst, Kommunikation und Technologie, der Social Media-Effekte und Mensch-zu-Mensch-Dialoge vereint sowie hochbegabte Kommunikationstalente identifiziert, für Neues motiviert und gezielt fördert/begleitet.

Leitsatz: “Kommunikation ist (k)eine Kunst.”

Auszeichnungen (Auswahl):
Publizistik-Preis der Stiftung Druck- und Papiertechnik (Träger: VDMA, Frankfurt/Main), verliehen auf der Leitmesse drupa 2004 in Düsseldorf.

Quellen/Ressourcen/Literatur:

Fachinhalte: valuetrendradar.com   |   Zur Person: https://about.me/andreas.weber

Fach-Community-Plattformen:
https://www.xing.com/communities/groups/digitaldruckforum-60ff-1005275
https://de.linkedin.com/in/andreasweber

Die drei wichtigsten Buchveröffentlichungen als Autor und Herausgeber:

Interactive Marketing. Frankfurt/Main: F.A.Z.-Institut, 2001

GWA Production Workbook. Zell/Mainz: Value Verlag, 2006

GWA Production Award: Die besten Medienproduktionen. Frankfurt/Main: Gesamtverband Werbeagenturen GWA, 2009

Disclaimer

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Herausgeber übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Herausgebers kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Herausgeber behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (“Links”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Herausgebers liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.Der Herausgeber erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Link-Setzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Link-Setzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Herausgeber ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Herausgebers nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

6. Zusätzlicher Rechtshinweis

Wir aktualisieren diese Homepage ständig. Trotzdem können sich Daten verändert haben. Eine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann daher nicht übernommen werden.

Advertisements
6 comments

Leave a Reply

%d bloggers like this: