Advertisements

Geschäftsmodelle der Zukunft: Wandeln durch Handeln!

Die Swiss Publishing Days am 20. Mai 2014 in Winterthur haben eindeutig gezeigt: Die Innovation der Geschäftsmodelle in Print & Publishing hat höchste Priorität. Danach erst kommt anderes, wie die Auswahl neuer Technik etc.!

Viel Spass beim Lesen.

Lesezeit: ca.10 Minuten
Halbwertzeit: min. 5 Jahre!

valuetrendradar

Value Communication Keymessages 2014 D Kopie iCloud.003

 

Schlechte Zeiten sind gute Zeiten

[Der Beitrag von Andreas Weer wurde im führenden Schweizer Digitaldruck-Fachmagazin Publisher, Ausgabe April 2014, zur Vorabinformation für den Swiss Publishing Day am 20. Mai 2014 abgedruckt.]

Text von Andreas Weber
Illustrationen (Grafik) von Lidia Lukianova, SF Bay Area

Bislang war das Printbusiness ein solides Produktionsgeschäft. «Gebt mir Daten und ich drucke sie optimal», lautete das Versprechen. Mit Digitaldruckverfahren, allen voran den Hochleistungs-Inkjet-Technologien, wird jetzt alles anders.

Wirkungsstarke Lösungsangebote für neuartige Kommunikationsaufgaben im «Digital Age» sind nun gefragt. Wie das geht, wie man rasch vorankommt und wie man veränderte Kundenanforderungen erfüllt, ist mindestens so komplex wie die Technologien selbst. Doch keine Bange. Die Mühe lohnt sich, wenn man die richtige Geschäftsstrategie findet.

Die Situation der Printbranche scheint nicht rosig zu sein. Pleiten, Pech und Pannen sind an der Tagesordnung. Der VDMA als wichtigster Verband der deutschen Maschinenbauer für Druck- und Papiertechnik spricht im Rückblick…

View original post 1,190 more words

Advertisements
2 comments

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: